Übergabe der Petition erfolgt!

Am 27.08.2019 um 17:00 Uhr wurde die Petition mit 2.102 Unterschriften dem Stellvertreter und Geschäftsbereichsleiter für Bau und Umwelt, Beigeordneten Heiko Weigel im Landratsamt Sächsische Schweiz-Osterzgebirge in Dippoldiswalde übergeben.  Neben einem freundlichen Gespräch mit Herrn Heiko Weigelt,  der Stellvertreterin und Leiterin des Umweltamtes, Frau Dr. Hertzog sowie dem Referatsleiter des Referats Immissionsschutz Herrn  Michael Jumel wurden die Anliegen der Bürger sowie den zahlreichen Kommentaren aus der Petition vorgetragen.

Des Weiteren wurden zahlreiche Fragestellungen rund um die Ziele des Investors, des aktuellen Verfahrenstandes sowie den aktuell stattfindenden und zukünftig geplanten Bauarbeiten näher erörtert. Für eine nähere Prüfung des Sachverhalts wurde seitens der Bürgerinitiative ein Antrag auf Akteneinsicht eingereicht.  

Die Übergabe der Petition wurde durch den MDR Sachsenspiegel begleitet. Die Ausstrahlung des Beitrags erfolgt am 27.08.2019 ab 19:00 Uhr im MDR Sachsenspiegel (Link MDR Mediathek). Die Bürgerinitiative bedankt sich rechtherzlich für die sachliche Berichterstattung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.